7 - Kabeldurchführung im Modulsystem Type STRF
Bild Register 7
7. Kabeldurchführung im Modulsystem Type STRF

Das Abdichtungssystem bst Type STRF wurde für die Abdichtung von Kabeln, Rohren und sonstigen Leitungen bei der Einführung in Schaltschränke, Apparate und Gehäuse entwickelt. Der modulare Aufbau des Systems ermöglicht die flexible Anpassung an jeden Bedarf. Den Basisrahmen gibt es in zwei Grundgrößen, die Abdichtungs-Module können der Kabelanzahl und dem Kabeldurchmesser individuell angepasst werden. Mit dem System bst STRF können Kabeleinführungen bis Schutzklasse IP-65 abgedichtet werden.

Anwendungen
Montage
Zulassungen


Systemkomponenten
RAHMEN
MODULE

Bild Basisrahmen STRF
Basisrahmen STRF

Der Basisrahmen mit seiner lichten Breite von 60mm ist aus widerstandsfähigem Kunststoff hergestellt und in zwei Standardlängen erhältlich. Details ›

Bild Quick Fix Tolerance Cable Modules
Quick Fix Tolerance Cable Modules

Mit den Modulen "Quick Basic", "Quick Adapter" und "Quick-Core" können Kabeldurchmesser im Variationsbereich von 12mm und mehr abgedichtet werden. Details ›

ZUBEHÖR

Bild Quetschkeil SQW-60
Quetschkeil SQW-60

Aus EPDM-Gummi zum Verdichten der Kabelmodule im Basisrahmen STRF durch anziehen der Druckschraube M8.
Details ›






ÖQS Systemzertifiziert
IQNET Systemzertifiziert